Nov 292018
 

Zutaten:

  • 175 g Dinkelfeinmehl
  • 125 g kalte Butter
  • 60 g Rübenzucker
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise fein geriebene Schale einer Biozitrone
  • 1 Prise Salz
  • 2 Äpfel
  • 2 Birnen
  • 2 EL Marmelade oder Gelee

Aus Mehl, Butter, Zucker, Kardamom, Zitronenschale und Salz rasch einen Mürbteig kneten, 1 EL Wasser tropfenweise zufügen.

Die Teigkugel 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

Äpfel und Birnen schälen, Kerngehäuse entfernen und in 4 mm dicke Spalten schneiden.

Teig auf bemehlter Unterlage ausrollen und in die Form (26 cm Durchmesser)
legen, einen kleinen Rand hochziehen und Teigboden mit einer Gabel mehrfach einstechen.

Im vorgeheizten Ofen bei 190°C (Umluft) für 5 Minuten ohne Belag backen. Erst dann den Boden mit den Obstspalten belegen und weitere 20-25 Minuten backen.

Anschließend die Marmelade mit 1 EL Wasser erhitzen und die Torte dünn bestreichen!

Aus dem Kochbuch: Suppito mit Biss von Andrea Scholdan und Laurence Koblinger