Apr 182019
 
  • 500g Topfen
  • 3 Eier
  • 2 Karotten (geraspelt)
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1,5 Becher Haferflocken
  • 0,75 Becher Mehl
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
  • Dinkelbrösel
  • Butterschmalz oder Brat- & Backöl

Topfen, Eier, Karotten, Knoblauch, Haferflocken und Mehl in einer Schüssel gut vermengen. Sollte die Masse noch zu weich sein, Haferflocken hinzugeben. Der Teig sollte aber klebrig bleiben.

Laibchen formen, mit Dinkelbrösel panieren und in Butterschmalz herausbacken. Die Menge reicht für ca. 4 Personen.