Aug 172018
 

Wir haben dieses Rezept bei unserer Kollegin von Lucias Laden entdeckt!

Für 6-8 Portionen:
Ca. 50g entrindetes altbackenes Weißbrot in grobe Stücke zupfen und in eine Schüssel geben. 1kg sehr reife, eher größere Tomaten mit Haut in grobe Stücke schneiden und mitsamt dem Saft auf die Brotstücke geben, damit diese etwas aufweichen.

Ca. 300g Wassermelone (ohne Schale gewogen), ca. 300g Gurke (geschält), ca. 300g Paprika in grobe Stücke schneiden, 1 Knoblauchzehe klein schneiden.

Alles Gemüse mit Brot und Knoblauch im Standmixer einige Minuten sehr fein mixen. Mind. 2 TL Salz, 3-4 EL Rotweinessig und ca. 100 ml Olivenöl dazugeben und weitermixen. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken. Als Einlage klein geschnittene Paprika, Gurke, Frühlingszwiebel verwenden.

Gazpacho hält im Kühlschrank in Glasflaschen problemlos einige Tage.