Mrz 082019
 

Zutaten:

  • 2 Handvoll klein geschnittene Bärlauchblätter
  • 5 Erdäpfel
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Lauch
  • 2 EL Kapern
  • 1 Zitrone
  • Koriander gemahlen
  • Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Butter
  • Suppenwürze
  1. Die Zwiebel klein schneiden und in Butter und Olivenöl anschwitzen.
  2. Knoblauch zerdrücken, das Weiße einer Lauchstange kleinschneiden und mit dem Zwiebel anschwitzen.
  3. Mit ca. 1 l Wasser aufgießen mit Suppenwürze und 5 kleingeschnittenen Erdäpfeln weich kochen.
  4. Gegen Ende der Garzeit das kleingeschnittene Grün der Lauchstange und 2 EL Kapern dazugeben, fertigkochen.
  5. Schale von einer Zitrone abreiben, gemeinsam mit gemahlenem Koriander, Pfeffer und dem Bärlauch der Suppe zugeben. Mixen und abschmecken.
  6. Mit getoastetem Brot und/oder Käse servieren.

ein Rezept von Speiselokal!